Filtersysteme

Gartenfilter

Für Anlagen mit Dachflächen bis 213 m2

Gartenfilter

Der Gartenfilter besteht aus einem anschlussfertigen Kunststoffgehäuse und einem Filterkorb. Der Korb hat eine Entnahmevorrichtung, so dass er leicht zu reinigen ist. Mit einer Maschenweite von 1 mm wird das Wasser für den Gartengebrauch optimal gefiltert.

Der Filterkorb ist auch als Edelstahlfilterkorb erhältlich für Retention mit einer Maschenweite von 0,55 mm.

Gartenfilter

Zisternenfilter

Für Anlagen mit Dachflächen bis 213 m2

Patronenfilter

Der Patronenfilter besteht aus einem anschlussfertigen Kunststoffgehäuse und einer Edelstahlfilterpatrone. Das spezielle Edelstahlgewebe der Filterpatrone weist eine so glatte Struktur auf, dass Schmutz durch das nachfließende Wasser in die Kanalisation gespült wird. Für die Reinigung empfehlen wir die Rückspül-Vorrichtung. Sie kann auch nachträglich in den Filter eingebaut werden. Durch optimale Filtergeometrie und das sofortige Absprühen der Schutzfracht erhalten Sie eine optimale Wasserqualität.

Patronenfilter

Funktionsweise:

  • Das Regenwasser wird in die Filterpatrone geleitet
  • Die Filterpatrone reinigt das Regenwasser. Das gereinigte Wasser wird über den beruhigten Zulauf in den Regenwasserspeicher geleitet
  • Durch die Schrägstellung und die glatte Oberflächenstruktur des Siebes wird der ausgefilterte Schmutz in die Kanalisation gespült.

Volumenfilter

Für Anlagen mit Dachflächen bis 387 m2

Volumenfilter

Der Volumenfilter wird in einem seperaten Kunststoffschacht vor der Zisterne eingebaut. Dieser Filter zeichnet sich durch eine zweistufige Reinigung aus, er ist äußerst zuverlässig und wartungsarm.

Er ist geeignet für den Anschluss von Dachflächen bis 387 m 2 (bei 300 l/s x ha) und verfügt über DIN-gerechte Anschlüsse (DN 100 und DN 125)

Volumenfilter

Funktionsweise:

  • Ankommendes Regenwasser wird angestaut und gleichmäßig über die Kaskaden geleitet = überstauprinzip
  • Vorreinigung über das Kaskadenprinzip. Grobschmutz wird über Kaskaden direkt in die Kanalisation geleitet
  • Vorgereinigtes Wasser trifft aus die Siebfläche (Maschenweite 0,5 mm). Bedingt durch die spezielle Webstruktur des Siebes und die steilere Stellung des Siebes wird Schmutz in die Kanalisation geführt, dadurch ergibt sich ein nur geringer Wartungsaufwand.
  • Gereinigtes Wasser fließt in die Zisterne
  • Schmutz wird in die Kanalisation gespült.

Pumpmodule

Flipper

Gartenpumpe Universal

Die Tauchdruckpumpe Flipper verfügt über eine integrierte elektronische Steuerung, arbeitet vollautomatisch und ist somit für verschiedene Anwendungen, insbesondere für die Regenwassernutzung geeignet.

Der Trockenlaufschutz sorgt für eine reibungslose Funktion. Einfachste Installation und unkomplizierte Bedienung macht Flipper zur idealen Lösung für den Anwender.

Anschließen, Befüllen, Einschalten Fertig.

Pumpe Flipper

Flipper 1200

Eigenschaft: Wert:
Max. Fördermenge 5,7 m 3/h
Max. Förderdruck 4,8 bar
Anschluss Saugseite 1" 1/2 IG
Anschluss Druckseite 1 IG

Box V25 K

Kompaktmodul

Pumpe Box V25 K

Die BOX V25 K ist die zentrale Steuereinheit der Regenwassernutzungsanlage. Schnelle Montage, die bedarfsgerechte Trinkwassernachspeisung und der geringe Platzbedarf durch ihre kompakte Bauweise zeichnen die BOX V25 K aus.

Mit dem patentierten 2/3-Wegeventil gehören Saugleitungsprobleme der Vergangenheit an. Mit dieser neuen intelligenten Technik sind Saugleitungslängen von 30 m bei normalen Höhenverhältnissen zwischen Zisterne und Modul realisierbar. Außerdem brauchen Sie die Saugleitung nicht mehr 'nur steigend verlegen'.

V25 K

Eigenschaft: Wert:
Max. Fördermenge 3,6 m 3/h
Max. Druck 3,8 bar

Anschluss-Set

Entnahmepaket

Bestehend aus:

  • 30 m 32 mm PE-Rohr
  • Übergang 32 mm (WZ1, 1 Auslaufventil)
  • 1 schwimmende Entnahme 2 m
  • Mauerdurchführung 100 er

Garten-Anschluss-Set Eco

Anschluss Set

Bestehend aus:

  • 12,5 m PE-Rohr DN 25

  • Wassersteckdose mit Hydrantenschlüssel

  • Anschlussfittings für Flipper-Pumpe